Teaser
Natur

Natur erleben

Gehen Sie auf Entdeckungsreise in Schleswig-Holsteins schönster Flusslandschaft!

Radfahren

Radfahren

Mit Rückenwind und Schön-wettergarantie durch das Radlerparadies im Norden!

Kanufahren

Kanufahren

Flusswandern auf Eider, Treene und Sorge – dem größten Kanurevier des Nordens!

Reiten

Reiten

Ob Kutschfahrten, Tages- und Wanderausritte: Die pferdefreundliche Region heißt Sie Willkommen!

Camping

Camping

Erkunden Sie flexibel und individuell die Flusslandschaft - den Geheimtipp unter den Wohnmobilisten!

Angeln

Angeln

Petri heil! Ruhe und fischreiche Gewässer erwarten Sie im Angelparadies des Nordens!

Förderhinweis

Willkommen im Norden!

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge!

Die Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge ist eine ländliche Region im Binnenland Schleswig-Holsteins zwischen den Städten Heide, Husum, Flensburg, Schleswig und Rendsburg. Im Herzen der Region bilden die drei namengebenden Flüsse Eider, Treene und Sorge das größte zusammenhängende Fluss- und Niederungsgebiet Schleswig-Holsteins.

Wir laden Sie ein, unsere Region kennen zu lernen!


Hardli willkomen ob de Internetsiet vun de Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge!

De Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge is een ländliche Region in unse Land Schleswig-Holsteen twischen de Städte Heid, Husum, Flensburg, Schleswig und Rendsburg. Eider, Treen, Sorg sünd dat Hart vun düsse Region. Se hebbt ehr den Noomen geeben. Se stellen dat gröttste Fluss- und Neederungsgebiet vun Schleswig-Holsteen door.


Hjertelig velkommen på hjemmesiden af Flod- og Sænkningsområdet Ejder-Trene-Sorge !

Flodlandskabet Ejder-Trene-Sorge (tysk: Eider-Treene-Sorge) er et enestående landskab i Slesvig- Holstens indland mellem byerne Heide, Husum, Flensborg (tysk: Flensburg), Slesvig (tysk:Schleswig) og Rendsborg (tysk: Rendsburg). Området er opkaldt efter de tre floder Ejderen, Trenen og Sorge, der danner Slesvig-Holstens største vejleområde. Området består af lavninger omkring floderne og de derimellem liggende småbakker.

Du er hjertelig velkommen til at tage på opdagelsestur i vort mangfoldige naturområde !

 
AktivRegionen
Kartenansicht Region Eider-Treene-Sorge

Aktuelles AktivRegionen

  • AktivRegionen beschreiten neue Wege

    AktivRegionen beschreiten neue Wege

    Im Stapelholm-Huus hielten die AktivRegion Eider-Treene-Sorge und Südliches Nordfriesland die erste gemeinsame Vorstandssitzung ab. Vorbildlich, denn eine stärkere Kooperation zwischen den Regionen gehört zu den Herausforderungen der neuen EU-Förderperiode.

  • Viele neue Gesichter durch gemeinsame Vorstandssitzung

    Viele neue Gesichter durch gemeinsame Vorstandssitzung

    Das Konzept der ersten gemeinsame 27. Vorstandssitzung der AktivRegionen Südliches Nordfriesland und Eider-Treene-Sorge ist aufgegangen. Die Vorstände konnten intern die Vorabstimmung für die Strategieentwicklung besprechen. Den Rahmen spannte der gemeinsame Teil, bei dem Ideen für eine überregionale Zusammenarbeit ausgetauscht wurden.

Aktuelles Tourismus

  • Gelungener Saisonstart mit neuen Ideen

    Gelungener Saisonstart mit neuen Ideen

    Der Arbeitskreis Tourismus der Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge traf sich am 24. Juni 2014 in Tarp. Auf der Tagesordnung standen unter anderem die gestiegenen Buchungszahlen, das erfolgreiche Projekt "Wissen, bei wem man wach wird" und der Kanutag der Flusslandschaft am 23. August.

Aktuelles Natur & Landschaft

Aktuelles Eider-Treene-Sorge GmbH

Messen

  • Reisen Hamburg 2014

    05.02. - 09.02.2014 in Hamburg Messe und Congress, Messeplatz 1, 20357 Hamburg

    Die Gebietsgemeinschaft Grünes Binnenland präsentiert in Hamburg auf der Reisen Hamburg die Vorzüge der Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge als Urlaubsregion.